Don Juan Archiv - Wien, Forschungsverlag

Dokumentarischer Anhang. Einleitung

 

[Ausschnitt aus:] H. E. Weidinger: Il Dissoluto Punito. Untersuchungen zur äußeren und inneren Entstehungsgeschichte von Lorenzo da Pontes & Wolfgang Amadeus Mozarts DON GIOVANNI. Wien: Phil. Diss., 2002, Bd. V, S. xvi:

 

Die Bände V - XVI (Band XIV in vier Teilbänden) der vorliegenden Dissertation, die sich die Aufgabe setzen, die Überfülle des Quellenmaterials zu "Don Juan" und "Prag" zu bündeln, systematisch aufzubereiten und somit für die weitere Bearbeitung zu erschließen, konzentrieren sich auf drei Hauptfelder:

1. die Bibliographie der in der vorliegenden Arbeit verwendeten Primär- und Sekundärliteratur (Band V - der auch die allgemeinen Erläuterungen zum Aufbau des Anhangs enthält);

2. die Dokumentation der Don-Juan-Stücke des 17. und 18. Jahrhunderts, gegliedert nach den Sparten Schauspiel, Ballet und Oper (Bände VI - XIII);

3. die Dokumentation des italienischen Prager Opern-Repertoires von seinen Anfängen bis zu seinem Ende am Beginn des 19. Jahrhunderts unter Berücksichtigung des Gesamt-Kontextes des italienischen Opernreportoires des behandelten Zeitraums außerhalb Italiens, sowie weiters der Berufsbiographien der Prager Opern-Impresarii sowie ausgewählter Prager Opernsänger - vor allem der Ära Pasquale Bondinis (Band XIV - XVI).

 

Zur archivarischen Erfassung des umfangreichen Quellenmaterials wie auch aus Gründen der edv-gestützten Katalogisierung des - im Falle Don Juan / Don Giovanni bekanntermaßen äußerst umfangreichen - Materials wurde ein mehrspaltiges, aufbauendes Nummernsystem entwickelt, welches der sparten-chronologischen sowie bei Schauspielen sprachspezifischen Anordnung der vorliegenden Dokumentation entspricht. Es ist auf beliebige Objektgruppen (Länder, Orte, Sparten, Werke, Personen seien sie Werkschöpfer, Sänger, Impresarii, etc.) bzw. deren weitere Differenzierungen (bestimmte Text- oder Partiturdrucke, Abschriften, Sekundärliteratur etc.) beziehbar und kann flexibel jede Art und Menge neuer Quellen aufnehmen. Dieses System ist ein durchlaufendes und verbindet den Quellenteil der Bibliographie mit den beiden Dokumentationen des Anhangs.

 

Alphabetischer Index der in Teil I und II dokumentierten Personen.

 

Letztes Update: 27.11.2014